Ballenauflöser SIPMA RB 1200 KRUK, SIPMA RB 1500 KRUK

Ballenauflöser SIPMA RB 1200 KRUK, SIPMA RB 1500 KRUK

Die von SIPMA S.A. hergestellten Ballenschneidemaschinen SIPMA RB 1200 KRUK und SIPMA RB 1500 KRUK dienen zum Zerkleinern, zur Futterverteilung oder zum Einstreuen von Stroh, Heu und Heusilage in Ställen oder im Freien.

  • Die universale Konstruktion der Schneidemaschinen ermöglicht die Verteilung von Heusilage oder das Einstreuen von Stroh in Ställen und im Freien. Die Ballenschneidemaschine SIPMA RB 1200 KRUK dient zum Zerkleinern der zylindrischen Ballen und die SIPMA RB 1500 KRUK zum Zerkleinern der zylindrischen und quaderförmigen Ballen.
  • Der elektronische Treiber in der Schneidemaschine SIPMA RB 1500 KRUK und der Dreisektionshydraulikverteiler in der Schneidemaschine SIPMA RB 1200 KRUK sichern die Steuerung des Vorgangs vom Arbeitsplatz des Schlepperfahrers.
  • Der hydraulisch gesteuerte Auswurfkanal ermöglicht die Leitung des zerkleinerten Materials direkt in die Futtertröge und die Einstellung des Auswurfsbereichs auf eine Entfernung von etwa 14 m (z.B. beim Stroheinstreuen). In der Schneidemaschine SIPMA RB 1500 KRUK besitzt der Drehauswurfskanal eine reibungslose Einstellung der Richtung um den Winkel von 200º.
  • Die Messertrommel zerkleinert das Material und führt es auf die Flügel des Auswurfsrotors zu und sorgt für eine hohe Kapazität und Leistung der Maschine. Die Schneidemaschine SIPMA RB 1500 KRUK hat zwei Schneidetrommeln.
  • Das über der Messertrommel eingebaute Gitter sorgt für eine gleichmäßige Zufuhr des Materials zu der Messertrommel, schützt die Maschine gegen Verstopfen und verbessert ihre Lebensdauer und Zuverlässigkeit.
  • Das mechanische Kettenbodenförderband kann dank dem hydraulischen Antrieb mit der variablen und stufenlos einstellbaren Geschwindigkeit betrieben werden.
  • Die hintere Ladeklappe wird durch einen Hydraulikservomotor betätigt und ermöglicht eine einfache und schnelle Verladung von Ballen auf die Maschine.
  • Das Olstromregelventil im Hydraulikverteiler steuert die Geschwindigkeit des Bodenförderbandes. So können die Seilgeschwindigkeit des Förderbandes an den Typ des zerkleinerten Materials angepasst und die Betriebsleistung der Maschine optimal genutzt werden.

 

Technische Daten

Ballenauflöser SIPMA RB 1200 KRUK, SIPMA RB 1500 KRUK

  RB 1200 KRUK RB 1500 KRUK
Max. Reichweite vom Strohlegen [m] 14 14
Max. Höhe der Futterverteilung [mm] 1200 2500
Max. Breite des zerkleinernden Ballens [mm] 1200 1500
Max. Durchmesser des zerkleinernden Ballens [mm] 1500 2000
Min. Dauer der Ballenzerkleinerung [Min] 3 2
Zahl der gleichzeitig zerkleinernden Ballen [Stück] 1 2
Länge der Ladekiste [mm] 1350 2350
Breite der Ladekiste [mm] 1300 1600
Nebenatrieb-Umdrehungen [Umdr. / Min.] 540 540
Leistungsbedarf [kW (PS)] 40(55) 60(80)
Teleskop-Gelenkwelle standard standard
Länge [mm] 3400 5760
Breite [mm] 2000 2300
Höhe [mm] 1850 2800
Gewicht [kg] 1200 2100

 

WARUM WIR?
 
· Wir sind ein stabiles Unternehmen, seit 1995 auf dem Markt
· Wir beraten Sie kompetent
· Wir beschäftigen erfahrene Mitarbeitern
· Wir haben jederzeit Zugriff auf Ersatzteile
· Wir liefern Maschinen in die ganze Welt
SIE KÖNNEN AUF UNS ZÄHLEN
 
Sind Sie nicht sicher, welches Produkt am besten für Sie ist? Kontakt uns - unsere Experten helfen gerne Ihnen weiter.
 
tel. +48 75 724 44 04
tel. +48 75 724 44 03
mob. +48 603 107 123
fax  +48 75 724 43 33
biuro@jaskot.pl
FIRMENSITZ:
 
JASKOT Sp.j.
Siekierczyn 267
59-818 Siekierczyn
woj. dolnośląskie, Polska
NIP: PL 613-154-74-46
KRS: 0000321305
 
Zamieszczone w serwisie dane o asortymencie i cenach mają charakter informacji handlowej, nie stanowią oferty w rozumieniu Art.66 § 1 Kodeksu Cywilnego oraz nie stanowią odzwierciedlenia aktualnych stanów magazynowych. Wszystkie fotografie, rysunki techniczne i opisy produktów dostępnych w serwisie jak również znaki towarowe i nazwy firm zostały użyte w celu informacyjnym i są własnością uprawnionych podmiotów. Firma Jaskot Sp.j. posiada pełne prawo do publikacji zdjęć oraz opisów produktów jak również znaków towarowych i firm, w celu prezentacji asortymentu.